Oldtimerclub und Umwelt

Vor einigen Monaten wurde ich zu einer Veranstaltung eingeladen, die etwas zum Klimawandel beitragen sollte. Wie verträgt sich Klimawandel und Oldtimer - Nachhaltig. Historische Fahrzeuge sind über 30 Jahre schon in Betrieb, so wurde für diese Zeit kein Neuwagen angeschafft und da-her auch kein CO2 produziert. Der OSCT hat sich entschlossen einen Beitrag gegen CO2 zu leis-ten. Er veranstaltete eine Sammelfahrt um Bäume zu pflanzen.

Leider konnte ich aus gesundheitlichen Gründen an der Veranstaltung nicht teilnehmen. Ich möchte aber meinen Lesern die geniale Idee für einen Klimabeitrag nicht vorenthalten.

Der Chefredakteur

Sammelfahrt mit Baumspende

Atzenbrugg am Samstag, den 2. Juli 2022: Ziel der Veranstaltung war den 2019 geplanten Bei-trag des OSCT zur Bekämpfung des Klimawandels endlich in die Wege zu leiten. Nach vielen verworfenen und teils durch die Pandemie ins Wasser gefallenen Ideen haben wir letztendlich einen Platz für die ersten 10 Bäume gefunden und diese im Zuge einer eigenen Ausfahrt ...    weiter >>>


Gablitzer Altblech Treffen

Gablitz am Montag, dem 15. August 2022: Die ersten Fahrzeuge trafen schon vor 08:00 Uhr am Friedrich Lintnerplatz in Gablit zum Gablitzer Altblech Treffen ein.

Herrliches Sommerwetter lockt viele Teilnehmer und Besucher an. Um 10:00 Uhr war der Platz schon mehr als gut besucht. Insgesamt kamen um die 160 Fahrzeuge.

Es war ein Marken offenes und ungezwungenes zusammen kommen von Young- und ...    weiter >>>


Eine Zeitreiser, in das Jahr 1956
Gastautor Manfred Schiemer

Der Kalender zeigt den 23. Juli 1956 und am Flughafen von Stuttgart fährt eine Wagenkolonne aus Neckarsulm kommend zu einer geparkten viermotorigen Lockheed Constellation vor. Eine Gruppe von Männern ist eifrig damit beschäftigt, Kisten, Kästen und Koffer in den dickbäuchigen Rumpf des riesigen Flugzeuges zu verstauen. Ebenfalls werden noch einige Motorräder in den Laderaum gehievt und dies alles geschieht mit großer Vorsicht, denn die heikle Fracht kommt direkt aus der NSU-Forschungsabteilung, wiegt fast 4 Tonnen und ist unbezahlbar.

Als alles verstaut, gesichert und die Passagiere (neben Monteuren sind auch noch Rennfahrer, einige Journalisten und das Team der Forschungsabteilung von NSU dabei) eingestiegen sind, starten die Motoren und der silberne Riesenvogel startet. Sie fliegen nonstop nach Salt Lake City in den USA und dort wird erneut alles umgeladen, denn mittels Transportern mussten nochmals 220 Km bis zum Ziel gefahren ...    weiter >>>


Walter Röhrl im PS.SPEICHER Einbeck

Einbeck am Dienstag, den 9. August 2022: Walter Röhrl ist schon (fast) alles gefahren - und nahezu immer am Limit. Im Rahmen des Olympia-Rallye'72 Revival, welches quer durch Deutschland verläuft, machte er jetzt Station am PS.SPEICHER in Einbeck, dessen Stifter Karl-Heinz Rehkopf (85) dem 75-jährigen Ausnahme- Rallyefahrer eine exklusive Fahrstunde auf einem ganz besonderen Automobil gab - und damit eine nach seiner Meinung noch offene Fahrschul-Rechnung Röhrls auf humorvolle Art begleichen konnte.

Vor vielen Jahren saßen die beiden schon einmal auf dem Bock, pardon: im Cockpit. Damals gab Walter Röhrl dem Einbecker Kaufmann und Oldtimersammler Karl-Heinz Rehkopf auf dessen ...    weiter >>>


TOP Mountain Motorcycle Museum Crosspoint

Das höchstgelegene Motorrad-Museum Europa's ist das Top Mountain Motorcycle Museum Crosspoint in Hochgurgl in Tirol.

Es wurde im April 2016 eröffnet und hat ganzjährig Saison. Auf einer Fläche von rund 3000 m² wurden historische Motorräder und Automobile sowie Sonderausstellungen gezeigt. Bereits 2018 waren etwa 230 Motorräder von über 100 verschiedenen Herstellern zu sehen. Zwei Drittel der Exponate waren nach wie vor ...    weiter >>>



21. Giacomos Nacht der Motoren
19. August 2022

Vienna Classic Days
20. - 21. August 2022

Oldtimer Parade
03. September 2022



Oldtimer&Teilemagazin

Werte Oldtimerfreunde!

Am Mittwoch, dem 24. August 2022 ist Annahmeschluss für Ihre Inserate in der Ausgabe 4/2022 vom Oldtimer&Teilemagazin!

Die Ausgabe 4/2022 vom Oldtimer&Teilemagazin erscheint am 15. September 2022.

Die Anlaufstelle für Ihre private Gratisanzeige: www.otm.at

*** Werbung***


Urlaubstagebuch der Retro Lounge

Reisebericht Sommer 2022

Zwangsläufig waren die Vereinsaktivitäten in den letzten beiden Jahren stark eingeschränkt. Da-für hatten wir heuer gleich eine größere Urlaubsfahrt mit unseren Oldtimern geplant: Es sollte eine Woche ins Salzkammergut gehen - damit standen mehr als 700 km auf dem Programm!

Am 11.7. war Treffpunkt am P+R Parkplatz in Purkersdorf, wo sich drei Oldtimer: "Dodge WC 56, Bj. 1942; Chevrolet P1951, Bj. 1951 und ein Ford Cortina Mk I Deluxe Automatic, Bj. 1965" sowie ein Begleitfahrzeug ...    weiter >>>


Oldtimer des Monats August 2022
Oldtimer des Monats
Hanomag Rekord Typ 15 K Kabriolett - Bj. 1935 >>>


18. Naglreiter's 100.000 Kalorien - Genießer Rallye 2022

Neusiedl am See am Samstag, den 30. Juli. 2022: Die 76 angemeldeten Teilnehmer fanden sich zu einem guten Frühstück ab 07:00 Uhr in der Bäckerei & Konditorei Naglreiter ein, wo auch die Ausgabe des Bordbuches und die Fahrerbesprechung stattfand.

Um 08:00 Uhr war der Start. Der Konvoi fuhr hinter dem Führungsfahrzeug, dem Bus von Naglreiter, los. Bei der Abfahrt war das Wetter regnerisch, aber dies konnte die Teilnehmer nicht hindern. Doch gegen 16:00 Uhr hatte der Wettergott Mitleid und die Sonne ...    weiter >>>


20. Giacomos Nacht der Motoren Juni 2022

Sieghartskirchen am Freitag, den 19. Juni 2022: Beginn für das ungezwungene Treffen war 16:00 Uhr. Nur das Wetter war nicht besonders, da es in Sieghartskirchen regnete. Es gab aber auch hart gesottene Teilnehmer für die es kein schlechtes Wetter, sondern nur die falsche Kleidung gab.

Im Stüberl und unter Dach gab es keine freien Plätz mehr. Alle hatten die Hoffnung nicht aufgegeben auf besseres Wetter. Das Warten hatte sich gelohnt, um ca. 17:00 Uhr verdrängte die....    weiter >>>


43. Internationale Beskiden-Rallye 2022

Jaworze (PL) vom 13. bis 17. Juli 2022: Fand die 43. Internationale Beskiden-Rallye für historische Fahrzeuge statt und zählt zur FIVA-Kategorie "B". Die Rallye ist gleichzeitig die dritte Runde der Polnischen Meisterschaft für historische Fahrzeuge.

Die 43. Beskidzki Rajd of Historic Vehicles fand in Bielsko-Biala, Zywiec, Wisla und Istebna statt. Treffpunkt der Veranstaltungsteilnehmer war der Parkplatz des Hotels Jawor in Jaworze. Dort befand sich auch der Start- und Zielort der Rallye. An den Start gingen 53 Oldtimer, sie kamen aus Österreich, Tschechien, Deutschland und Polen mit Baujahr 1928 bis ....    weiter >>>


Großglocknerfahrt

Leonhofen von 18. bis 23. Juni 2022: Es ist schon Tradition, dass die Traktorfreunde Leonhofen jedes Jahr eine Ausfahrt unternehmen. Nach Niederösterreich, Oberösterreich, Steiermark, Kärnten, Burgenland ging es heuer zum Großglockner. Die Routenplanung übernahm Franz Fellner.

Erster Tag: Um 5:00 Uhr früh ging's los Richtung Scheibbs u. Waidhofen/Ybbs. In Frauenberg Besichtigung der Wallfahrtskirche Kalvarienberg. Danach ging's weiter vorbei am Schloss Trautenfels nach Gröbning auf den Stoderzinken (Panoramastrasse, Aussichtsberg). Die erste Nächtigung war dann ....    weiter >>>


Oldtimerfahrt-Fahrt 2022 mit Wolfgang Böck

Klingfurth/Kobersdorf Sonntag, den 24. Juli 2022: Treffpunkt war heuer in Klingfurth Um 15:00 Uhr. 127 angemeldete Teilnehmer nahmen an der Oldtimerfahrt teil. Das herrliche Sommerwetter war für die Oldtimer ideal.

In Klingfurth hatte die Freiwillige Feuerwehr viel zu tun, die Ordner kümmerten sich um die Teilnehmerfahrzeuge und der Rest war für das Wohlergehen der Teilnehmer/Zuschauer zuständig. Ein besonders Lob galt den Frauen, die bei der Hitze für ausreichende und verschiedene Mehlspeisen ....    weiter >>>


Serie: Österreichische Kraftfahrzeuge

Prototypen

Rumreich Österreich-Ungarn
1898 Prototyp von Frantisek Rumreich.

Excelsior Österreich-Ungarn
1900 Kleinwagen-Prototyp von Brejcha mit Einzylindermotor, evtl. Verbindung zu Theyer & Rothmund. ....    weiter >>>


Oldtimerclub Berndorf bei den Sommerspielen

Berndorf am Donnerstag, den 14. Juli 2022: Es war wieder soweit. Die Sommerspiele in Berndorf begann mit der Vorpremiere zu "Ein seltsames Paar".

Der Oldtimerclub Berndorf und seine Gäste sind mit den Oldtimern auch wieder Teil der Berndorfer ....    weiter >>>


Serie: Österreichische Kraftfahrzeuge

Tomaszo

Wilhelm Tomaszovits gründete 1977 das Unternehmen Tomaszo PS Fiberglasprodukte Gesellschaft mbH in Achau und begann mit der Produktion von Automobilen. Der Markenname lautete Tomaszo.

Ein Modell namens SL Buggy oder Buggy S war ein VW-Buggy. Die Basis stellte ein Fahrgestell vom VW Käfer, das um 27 oder 40 cm gekürzt wurde. Der P 35 war ei-ne Nachbildung des Alfa Romeo P 3 von 1930. Die Technik kam von der Alfa Romeo Alfetta. Daneben gab es Nachbauten des Mercedes-Benz SSK auf Käfer-Basis mit einer Karosserie aus Kunststoff, des Ford V8 Coupé von 1934, des AC Cobra mit dem Motor von Ford Scorpio, des Ford GT 40 mit einem V6-Motor mit 3000 cm³ Hubraum, des MG ....    weiter >>>


Eine Zeitreise, in das Jahr 1968
Gastautor Manfred Schiemer

Im Jahre 1967 bot NSU den Ro 80 auf dem Automobilmarkt das erste Mal an und die Fachwelt kürte ihn zum fortschrittlichsten Auto, sowie zum Auto des Jahres. Viele Hersteller sicherten sich Lizenzen und Citroën sogar eine Wankelmotor - Kooperation. Es wurde vertraglich vereinbart, dass unter dem Namen Comotor Kreiskolbenmotoren in Citroen Fahrzeugen verbaut werden.

Zwischen September 1973 und Oktober 1975 wurde der Citroën GS mit einem Birotormotor (KKM 624), mit 107 PS angeboten. Dieser Motor war eine Weiterentwicklung des Ro 80 - Motors in einer verringerten Baugröße um in den Motorraum des GS - Modells zu passen. Es wurde jedoch die Geometrie des Ro 80 - Motors beibehalten und etliche Anbauteile völlig neu positioniert. So zum Beispiel wurden die Luftpumpe und die ....    weiter >>>


Serie: Österreichische Kraftfahrzeuge

D-Rad Rikscha
Franz Wiesinger/Wien

Wir schreiben das Jahr 1950, als ein Wiener von der Motorisierung Welle erfasst wurde. Ein Automobil würde seinen finanziellen Rahmen sprengen. Ein Motorrad eventuell mit Beiwagen, war auch nicht die beste Lösung. Jedem Wetter ausgesetzt, das Kurvenverhalten und das Platzangebot waren die Minus-Punkte für eine Beiwagenmaschine.

Ein Freund und Arbeitskollege zeigte ihm in einer Motorrad Zeitschrift eine Rikscha. Das war die Lösung ein Mittelding zwischen Auto und Beiwagenmaschine. Es entstanden über 300 Skizzen von eventuellen Modellen. Eine Modellzeichnung hat sich als gute ....    weiter >>>


Oldtimer des Monats Juli 2022
Oldtimer des Monats
Alta A200- Bj. 1968 >>>


Veteranenfest Schloss Slavkov/Austerlitz

Slavkov CZ am Samstag, den 25. Juni 2022: Das schönste Schloss der "Edlen von Kaunitz" verfügt über eine weite Parkanlage mit Bäumen und Wiesen. Der 15 Hektar große Park wurde 1774 nach dem Vorbild von Versailes angelegt. Das Schloss Slavkov (deutsch Austerlitz) liegt in Slavkov im Okres Vyškov ca. 20 Kilometer östlich von Brünn/CZ. Besonders bekannt wurden Schloss und Ort Slavkov durch die Schlacht bei Austerlitz.

Seit 1993 wird das Oldtimer-Treffen in diesem schönen Ambiente als Veteranenfest abgehalten. ....    weiter >>>


Manfred's 10. Oldi-Wochentagsausfahrt
Motto: Bootsfahrt mit Mulatsag

Vösendorf am Donnerstag, den 23. Juni 2022: Man traf sich in Vösendorf zu einer touristischen Oldtimerfahrt mit anschließender Schifffahrt am Neudsiedlersee.

An die 20 Oldtimerfahrzeuge trafen sich ab 08:30 Uhr zum gemeinsamen Frühstück beim Adler Modemarkt.

Ab 10:00 Uhr ging es auf die 1. Etappe. Von Vösendorf über Wr. Neudorf - Biedermannsdorf - Achau - Rauchenwarth ....    weiter >>>


NIPPON CLASSICS 2022

Heiligenkreuz am Waasen am Samstag, den 18. Juni. 2022: In den 1970er Jahren prägten die "Japaner" das Verkehrsbild. Heute sind die Old- und Youngtimer aus dieser Zeit bei der Nippon Classics zu besichtigen.

Der Veranstalter Altagsklassiker unter der Organisation von Michael Tieber und seinem Team fand in der großzügigen Freizeitanlage "Lipizzanerfranzl" im Süden der Landeshauptstadt Graz statt.

Bei wolkenlosem Sommerwetter trafen die ersten Fahrzeuge ab 10:00 Uhr ein. Insgesamt waren 100 Teilnehmer-Fahrzeuge genannt, an die 120 kamen und waren zu besichtigen. Nach der Registrierung der....    weiter >>>


Giacomos - Nacht der Motoren

Sieghartskirchen am Freitag, den 17. Juni 2022: Nach einer 14 tägigen Pause war es wieder soweit beim Sportplatz von Sieghartskirchen. Man traf sich zum Young- und Oldtimertreffen am Parkplatz vom Sportplatz Sieghartskirchen.

In der kleinen Marktgemeinde im Bezirk Tulln wurden die Young- und Oldtimer bei herrlichen Sommerwetter den Besuchern....    weiter >>>


7. Reb Lounge Classic Oldtimer Ausfahrt

Pfaffstätten am Samstag, den 11. Juni 2022: In den Weingärten von Pfaffstätten ist der Treffpunkt und Startort für diese Oldtimerausfahrt. Die Veranstalter Ernst und Sabine hatten wieder eine Ausfahrt organisiert, welche bei herrlichem Sommerwetter stattfand.

Es haben 60 Teilnehmer genannt und waren mit ihren schönen Oldtimern gekommen. Das reichliche Frühstücksbuffet wurde ab 08.30 von den Teilnehmern genossen und diente als Stärkung für....    weiter >>>


ÖGHK - 5. Weinviertelfahrt voller Rätsel

Deutsch Wagram am Samstag, den 11. Juni 2022: Nach der Corona-Pause gab es wieder die Rätselfahrt durch das Weinviertel. Der Treffpunkt war wieder die Grill-Ranch in Deutsch Wagram, bis 09:00 Uhr waren alle 25 Teilnehmer eingetroffen. Nach einer kurzen Fahrerbesprechung war der Start zur 1. Etappe.

Die Route führte von Deutsch Wagram über Strasshof (SP) - Gänserndorf - ÖMV Station 10 (SP) / Erdgas Lehrpfad (SP) - Prottes - zum Weg 952 - Waldlehrpfad (SP) - Spannberg ....    weiter >>>


SOZIOÖKONOMISCHE BEDEUTUNG VON HISTORISCHEN FAHRZEUGEN IN DER ÖSTERREICH

WAS WOLLEN WIR ERREICHEN
Die Zielsetzung ist es, Daten und Fakten zur wirksamen Interessensvertretung aller BesitzerInnen und Freunde von historischen Fahrzeugen in Österreich zu erheben und damit die wirtschaftliche Bedeutung zu quantifizieren. Es geht um die Zukunft von historischen Fahrzeugen auf Österreichs Straßen:

WICHTIGER ERFOLGSFAKTOR ist eine hohe Beteiligung an der Befragung, um ein umfassendes Bild und valide Daten und Fakten zu erhalten.

Bitte nehmen Sie sich ca. 15 Minuten Zeit.

Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihre Antworten werden anonym ausgewertet und selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben.

Hier gelangen Sie zur Umfrage ... weiter >>>




Iron Road for Children

Die Iron Road for Children, kurz IRFC, ist Österreichs größtes markenoffenes Festival-Weekend für Bikes, Vespas und US-Cars. Der Eintritt für das komplette Event-Weekend ist für Besucher kostenlos, stattdessen werden unter dem Motto "Ein Herz für Kinder - Benzin im Blut", Spenden-gelder für erkrankte Kinder aus ganz Österreich gesammelt.

Neben Ausfahrten mit den Fahrzeugen, zahlreichen Live Konzerten, einem Kinderbereich und einer Tattoo-Area wird den Besuchern auch eine große Austeller- und Streetfood-Area geboten. In diesem Jahr wird das Programm auch um eine Custom Bike Area erweitert und die IRFC ist Host ....    weiter >>>


XXXXII. Int. TATRA-Meeting

Faaborg (DK) 26. - 29. Mai 2022: Nach Bad Vöslau 2021 wurde das 42. Internationale Tatra Treffen von Svend Carstensen und Daniela Jacobsen in Faaborg auf der Insel Fünen in Dänemark organisiert. Zentrum der Veranstaltung war das Hotel "Faaborg Fjord", direkt am Meer gelegen.

Es nahmen 25 Teams aus Deutschland, Holland, Österreich, Schweiz, Tschechien und Dänemark daran teil.

Der südliche Teil von Fünen ist einer der schönsten Landschaften Dänemarks mit einer Vielzahl an kleinen Schlössern, Gutshöfen und Herrenhäusern im typischen Stil gebaut und erhalten. Ganz besonders sind die Fliederhecken, die die Landschaft prägen und gerade im Mai in voller Blüte stehen. Auf teils hügeligen und immer kurvenreichen, engen ....    weiter >>>


TOYOTA CLASSIC FANS

Die TOYOTA CLASSIC FANS verstehen sich als loses und freies Netzwerk/Interessengemeinschaft von Freunden klassischer Toyotas. Primär in Österreich, aber auch über die Landesgrenzen hinaus. Ganz ohne Vereins- oder Club Statuten und Mitglieds-Beiträgen. Permanent verbunden über WhatsApp, Telefon und E-Mail. Und an besonderen Tagen durch Treffen, Ausfahrten und Besuchen.

In Kooperation mit Smartzone, haben sich hier die TOYOTA CLASSIC FANS (kurz: TCFs) eine smarte Zone eingerichtet, in der alle Fans die Möglichkeit haben, einerseits den Überblick zu bewahren und andererseits wegen Kontaktdaten für PNs nachzuschauen (PNs = Personal Notes). Sozusagen ein kleines....    weiter >>>


Motor Nights

Wien/Freudenau am Freitag, den 3. Juni 2022: In der Freudenau gab es wieder Oldtimer- und Youngtimeralarm. Bei dem schönen Wetter kamen viele Teilnehmer und Besucher.

Zwischen 17:00 und 18:00 Uhr kamen die Teilnehmer eher in geringen Zahlen. Es sah so aus, als würde das Pfingstwochenende viele abhalten um zu den Treffen zu kommen. Ab 18:00 Uhr füllte sich Platz sehr rasch.

Man hatte wieder Zeit und Muße für ausreichende Gespräche....    weiter >>>


Oldtimer des Monats Juni 2022
Oldtimer des Monats
Steyr Fiat 126 Puch - Bj. 1975 >>>


Giacomos - Nacht der Motoren

Sieghartskirchen am Freitag, den 27. Mai 2022: Es war wieder soweit am Sportplatz in Sieghartskirchen. Man traf sich zum Young- und Oldtimertreffen am Parkplatz.

In der Marktgemeinde im Bezirk Tulln war ein großes Verkehrsaufkommen in Richtung Sportplatz. Bei schönem Wetter kamen überdurchschnittlich viele Fahrzeuge zu dem ...    weiter >>>


OACA - Frühjahrsausfahrt

St. Marx - Wien 3., am Donnerstag, den 26. Mai 2022: In der Karl-Farkas-Gasse bei der Marx Halle war der Treffpunkt des Oldtimer Automobilclub Austria zur Frühlingsausfahrt.

Nachdem alle Teilnehmer eingetroffen sind, gab es durch Dr. Barnea eine Fahrerbesprechung und die erste Sonderprüfung. Ein Autoslalom mit anschließenden Ball versenken in einer Schraubenfeder.

Nach der Sonderprüfung ging die Fahrt in Richtung zu einem privaten Motorradmuseum. Die Strecke führte durch den dritten Bezirk in Richtung Praterstern. Weiter über die ...    weiter >>>


32. Oldtimer Messe Tulln

Tulln a. d. Donau von Samstag den 21. bis 22. Mai 2022: Nach der langen Corona Pause hatte die Oldtimerszene wieder die Möglichkeit ihre Schätze zu zeigen. Rund 650 internationale und nationale Aussteller präsentierten alles was das die Besucher kaufen und sehen wollten.

Der vor Jahrzehnten gegründete Teilemarkt von einem Oldtimerclub ist das Kernstück der Messe. Die Oldtimerhändler, die Vereine und die Museen ergänzen die Messe. Die am Samstag abgehaltene Oldtimer-/Youngtimer und Vintage Uhren Auktion stellte einen weiteren Höhepunkt der Messe dar.

Sonderausstellungen und Jubiläen:

BSA-war der Weltgrößte Motorradhelsteller
Die Birmingham Small Arms Company, kurz BSA, war ein britischer Motorradhersteller sowie ehemaliger Automobil-, Fahrrad- und Waffenproduzent ...    weiter >>>


14. Oldtimertreffen Pillichsdorf

Pillichsdorf am Sonntag, den 15. Mai 2022: Nach der Zwangspause durch die Pandemie und das sonnige Wetter lockte 320 Teilnehmer nach Pillichsdorf zum 14. Oldtimertreffen. Die Sportunion Pillichsdorf Sektion Motorsport hat wieder ein gut organisiertes Oldtimertreffen gestaltet. Bei dem schönen Wetter kamen auch viele Besucher.

Zwischen 9:00 Uhr und 11:00 Uhr war das Eintreffen der Oldtimer. Die Abstellplätze wurden knapp und daher wurden die restlichen Fahrzeuge am Sportplatz ...    weiter >>>


13. Motorworld Classics Bodensee 2022

Friedrichshafen von Freitag den 6. bis Sonntag den 8. Mai 2022: Wenn um und in Friedrichshafen zahlreiche Oldtimer und Youngtimer das Straßenbild prägen, ist wieder Motorworld Classics Bodensee. Kenner und Liebhaber klassischer Automobile, Boote, Motorräder und Flugzeuge kamen auf der Motorworld Classics Bodensee in Nostalgielaune. Auf den In- und Outdoorflächen der Messe Friedrichshafen wurde über ein Jahrhundert klassischer Mobilität zum Erlebnis. 31.300 Besucherinnen und Besucher aus dem internationalen Dreiländereck trafen mehr als 600 Aussteller, Clubs und Teilnehmer zum gemeinsamen Austauschen, Fachsimpeln, Stöbern und Staunen.

Viele Fans der historischen Mobilität nutzten das Wochenende um mit ihren klassischen Fahrzeugen anzureisen. Gern angesteuertes Reiseziel ist dabei die Oldtimer-Parkarena im Freigelände der ...    weiter >>>


Motor Nights

Wien/Freudenau am Freitag, den 6. Mai 2022: Trotz des unbeständigen Wetters kamen viele Teilnehmer und Besucher in die Freudenau.

Man traf sich wieder, nach langer Pause, zu Motor Gesprächen und um die Fahrzeuge zu zeigen/anzuschauen. In diesen Zeiten muss man einfach das Hobby genießen, wenn sie stattfinden.

Die "Motor Nights" finden in den Sommermonaten von Mai bis Oktober jeweils am ersten Freitag im Monat ab 18:00 Uhr statt. Der Standort ist gut erreichbar und es gibt ...    weiter >>>


OFN - Frühjahrsausfahrt

Pottendorf am Samstag, den 30. April 2022: Die OFN - Oldtimerfreunde Niederösterreich hatten zur Frühjahrsausfahrt eingeladen. Das Eintreffen der angemeldeten 40 Fahrzeuge (73 Teilnehmer) war ab 8:30 Uhr im Gasthaus Kellner-Blüml in Pottendorf.

Mit einem Frühstück gestärkt und den Fahrunterlagen gab es eine kurze Fahrerbesprechung, danach wurde die Abfahrt zur Frühjahrsausfahrt um 10:00 Uhr gestartet.

Man spürte und konnte auch bei den Teilnehmern die ersehnte, erste Ausfahrt des Jahres, nach längerer Corona-Pause, noch dazu bei schönem Wetter, erkennen. Hatte der diesjährige Frühling noch keine ...    weiter >>>


Oldtimer des Monats Mai 2022
Oldtimer des Monats
Steyr-Puch 500 DL Mod. Fiat - Bj. 1960 >>>


Aus "Joes" Oldtimer - Tagebuch
"Frösche Ausfahrt"

Sollenau am Samstag, den 23. April 2022: Wie alles begann: Bei einigen Bewohnern der Brunnenfeldstrasse in Sollenau reift im Frühjahr 2019 der Plan, ein Grillfest zu organisieren, um die Nachbarn besser kennen zu lernen und so den Zusammenhalt zu stärken. Was als Grillerei geplant war endete in einem Straßenfest für den ganzen Ort. Sogar ein eigener Verein wurde gegründet - Die Brunnenfeld Frösche". Bei Livemusik, Bratwürstel, Cocktails wurde bis spät in die Nacht gefeiert. Am nächsten Tag wurde das noch verbliebene Essen an die Bewohner der Brunnenfeldsiedlung verteilt. Ein neuer karitativer Verein trat an die Öffentlichkeit. Mehrere Veranstaltungen wurden von den hilfsbereiten Mitgliedern in den vergangenen Jahren bereits abgehalten.

Wenn die Tage wieder merkbar länger werden steht der Frühling in den Startlöchern. Genauso wie die historischen Fahrzeuge, die von ihren stolzen Besitzern aus dem Winterschlaf geholt werden. Im Verein gibt es einige dieser Juwelen die ans Tageslicht geholt werden wollen. So reift der Entschluss eine Ausfahrt mit Oldtimer-Charakter zu organisieren. Mit Sonderprüfungen und einen ...    weiter >>>


21. RETRO CLASSICS® - Stuttgart

Stuttgart am Donnerstag 21. bis Sonntag, den 24. April 2022: In den Stuttgarter Messehallen herrschte beste Stimmung zum Wochenende. Nach einem Jahr Corona-Pause öffnete die RETRO CLASSICS® erneut ihre Pforten für Händler, Sammler und Enthusiasten aus aller Herren Länder. Das einzigartige Messe-Konzept überzeugte mit einem breit gefächerten Angebot hochwertiger Fahrzeuge aus sämtlichen Epochen der Automobilgeschichte, einem riesigen Teilemarkt, interessanten Sonderschauen und zahlreichen Highlights im Rahmenprogramm. Rund 80.000 Besucher wurden gezählt, ein deutliches Plus zur Veranstaltung im Jahre 2020. Aussteller, Besucher und Veranstalter beurteilten die 21. Ausgabe der international renommierten Messe für Fahrkultur gleichermaßen positiv.

Mit dem Termin zum Ende der Osterferien habe man zwar "schon relativ spät in der Saison" gelegen, sagt Karl Ulrich Herrmann, geschäftsführender Gesellschafter der veranstaltenden RETRO Messen GmbH und Initiator des ...    weiter >>>


Giacomos - Nacht der Motoren

Sieghartskirchen am Freitag, den 22. April 20220: Bei Kälte und Regen kam nur der harte Kern der Oldtimer-Freunde.

In der Sportplatzkantine gab es ausreichend Speis und Getränke. Es war auch der trockenste Platz der Veranstaltung. Der Veranstalter gab sich mit der Werbung sehr viel Mühe. Vorstellung der Veranstaltung in ORF NÖ, auch sollte ein ORF Fernsehteam zum Treffen kommen. Aber leider spielte das Wetter nicht mit.

Einige schöne Fahrzeuge sind doch gekommen. Man sollte solche Veranstaltungen (Bei Schönwetter) mit oder ohne Oldtimer mehr besuchen. Um zu zeigen ...    weiter >>>


SZAWE

Die Szawe Automobil- und Karosseriefabrik AG Berlin/Wilmersdorf war ein deutsches Unternehmen zur Herstellung von Automobilen im Luxus-Sektor, die von 1921 bis 1924 in der Rechtsform einer Aktiengesellschaft.

Gegründet wurde die Gesellschaft von den Kaufleuten Karl Szabo, Gerson Wechselmann, Erich Wechselmann, Karl Wechselmann und Friedrich Wilhelm Gendebien. Die Wortmarke SZAWE entstand als Akronym aus den Namen ...    weiter >>>


Motor Techna Brno

Brünn am Samstag, den 16. April 2022: Das kalte Osterwetter hat die Besucher der Motor Techna Brno am BVV Gelände nicht abgeschreckt.

Die Motor Techna Brno veranstaltet der Veteran Automoto Club Brno. Es ist ein Markt, eine Ausstellung für historische Fahrzeuge, Verkauf von Teilen, Ersatzteilen, Literatur und Dokumentationen. Auf einer Fläche von 1.730m² im geschützten Pavillon Z und auf weiteren 11.200 m² im Freien findet diese Veranstaltung auf dem Messegelände der BVV ...    weiter >>>


Die lange Geschichte der französischen Gendarmerie mit PEUGEOT

Zusätzlich zu den Modellen des PEUGEOT 5008, die im Jahr 2021 angeschafft wurden, hat die französische Gendarmerie Nationale 395 Fahrzeuge des PEUGEOT 3008 Plug-In-HYBRID 225 mit 165 kW in Auftrag gegeben. Dies ist der nächste Schritt in der langen Geschichte von PEUGEOT und der französischen Gendarmerie, die kurz nach dem Zweiten Weltkrieg begann.

Ende der 1940er Jahre, in den Wirren der Nachkriegszeit, baute die Gendarmerie Nationale ihren Fuhrpark wieder auf, indem sie Fahrzeuge vom Widerstand beschlagnahmte oder auf die Reste des Fuhrparks der Armee zurückgriff. Die ersten Modelle des PEUGEOT 202, PEUGEOT 302 und PEUGEOT 402 gehörten, in begrenzter Stückzahl und meist in Schwarz, zu den Brigaden. Das heute bekannte Blau der Gendarmerie wurde erst in den Jahren 1969/1970 zur ...    weiter >>>


ÖGHK - 35. Heizhaus Rallye Strasshof

Strasshof an der Nordbahn am Sonntag, den 10. April 2022: Die Landesrepräsentanzen ÖGHK - Niederösterreich Nord veranstaltete nach einer zweijährigen Zwangspause (Pandemie), die alljährliche Heizhaus Rallye in Strasshof an der Nordbahn.

Ab 09.00 Uhr trafen die Teilnehmer in Strasshof ein. Die heurige Teilnehmerzahl war durch die Wetterlage und der Termin - Palmsonntag eher schwach. Auch die Besucherzahl im Heizhaus war ...    weiter >>>


Opel Blitz

Opel Blitz war von den 1930er bis in die 1970er Jahre die Bezeichnung für mehrere mittelschwere und leichtere Lkw Baureihen der Adam Opel AG.

Opel war vor dem Zweiten Weltkrieg der größte Lkw-Produzent im Deutschen Reich. Leichte Lastwagen wurden von Opel bereits zuvor hergestellt, allerdings unter uneinheitlichen, auf der Motorisierung und der Nutzlast beruhenden Bezeichnungen. Infolge eines internen Preisausschreibens bis zum 6. Oktober 1930 wurde der schon 40 Jahre vorher für Fahrräder von Opel verwendete Name Blitz für den neuen Lastwagen ...    weiter >>>


Oldtimer des Monats April 2022
Oldtimer des Monats
BMW 309 - Bj. 1934>>>


Lesen sie im VOZ Archiv weiter.


VOZ Info anmelden und Sie bekommen einen Newsletter wenn es neue Artikel gibt!

 




www. voz.co.at
Zu den Favoriten hinzfügen


>>> Werbung <<<
OTM

Pc f ür alle

autoreparaturcenter

Kudruna

Jahner

Leitgeb

Lifing

Schneiderei-Frasl

FCCA

FCCA

OCN

OSCT

Retro Lounge

OCC

World4You Webhosting

Kinderwagenmuseum Bayer

fuelsaver



Werbung